Bitte geben Sie ein beliebiges Stichwort (Thema, Name, Jahreszahl etc.) oder eine Geschäftsnummer ein.

 


Hinweis : Such-Filter befinden sich UNTER dem Suchfeld

Zu den Such-Filtern springen
Neu

Suchfilter:

Filtereinstellungen: Geschäfte und Dokumente

Ende Filter "Geschäfte und Dokumente". Zum Suchfeld springen


Geschäfte


Geschäfts-
Nummer  
Beginn-
Datum  
Titel
 
Status
 
Geschäft 18.523312.09.2018Interpellation Nr. 66 Annemarie Pfeifer betreffend Überhöhte Gymnasialquote und Chancengleichheit an den Basler SchulenStatus B
Geschäft 18.522812.09.2018Bericht der Geschäftsprüfungskommission des Grossen Rates des Kantons Basel-Stadt zum Jahresbericht 2017 sowie über besondere WahrnehmungenStatus B
Geschäft 18.523612.09.2018Petition P385 "Keine Leinenpflicht für Hunde entlang der Wiese in den Langen Erlen"Status B
Geschäft 18.523712.09.2018Petition P386 "Soziales Basel erhalten"Status B
Geschäft 18.523812.09.2018Interpellation Nr. 67 Stephan Mumenthaler betreffend Umsetzung der eidgenössischen Volksinitiative "Für gesunde sowie umweltfreundlich und fair hergestellte Lebensmittel (Fair-Food-Initiative)"Status B
Geschäft 18.523912.09.2018Interpellation Nr. 68 Erich Bucher betreffend Umsetzung der eidgenössischen Volksinitiative "Für Ernährungssouveränität. Die Landwirtschaft betrifft uns alle"Status B
Geschäft 18.524012.09.2018Anzug Georg Mattmüller und Konsorten betreffend Überbrückungsrente für ältere ArbeitsloseStatus B
Geschäft 18.524112.09.2018Anzug Sasha Mazzotti und Konsorten betreffend eine befristete Übernahme der BVG-BeiträgeStatus B
Geschäft 18.524212.09.2018Anzug Sasha Mazzotti und Konsorten betreffend Förderung der BerufsmaturitätStatus B
Geschäft 18.524312.09.2018Anzug Katja Christ und Konsorten betreffend Reduktion der Mindestbelegung bei Angeboten der familienergänzenden TagesbetreuungStatus B
Geschäft 18.524512.09.2018Motion Andrea Elisabeth Knellwolf und Konsorten betreffend massvolle Erleichterung von verlängerten Öffnungszeiten für EventsStatus B
Geschäft 18.524612.09.2018Anzug Kaspar Sutter und Konsorten betreffend Pilotversuch für sichere KaphaltestellenStatus B
Geschäft 18.524712.09.2018Schriftliche Anfrage Barbara Heer betreffend Gleichbehandlung der Geschlechter in der Steuererklärung von verheirateten PersonenStatus B
Geschäft 18.524812.09.2018Interpellation Nr. 69 Gianna Hablützel-Bürki betreffend Welle der Gewalt überrollt BaselStatus B
Geschäft 18.524912.09.2018Interpellation Nr. 70 Lea Steinle betreffend ungeschützter Lagerung von Sondermüll im Hafen Basel und zur Krisenintervention beim Brand von Sondermüll am WestquaiStatus B
Geschäft 18.525012.09.2018Schriftliche Anfrage Beatrice Isler betreffend Ausgereizte BeantwortungsfristStatus B
Geschäft 18.525112.09.2018Interpellation Nr. 71 Toya Krummenacher betreffend unerwartete Schäden am gesamten Schienennetz der BVBStatus B
Geschäft 18.525212.09.2018Interpellation Nr. 72 Joël Thüring betreffend warum braucht es einen staatlichen Velo-Verleih?Status B
Geschäft 18.525312.09.2018Anzug Joël Thüring flexible Eintrittspreise für die Spätschwimmer in die baselstädtischen GartenbäderStatus B
Geschäft 18.525412.09.2018Motion Beat Leuthardt und Konsorten betreffend stressfreie Innerstadt - für alle (ohne Doppelhaltestellen und ohne Tram-/Velo-Konflikte - dank cleveren Verkehrsmassnahmen)Status B
Status: A = Abgeschlossen, B = in Bearbeitung


Dokumente


Schweizerische Rheinhäfen: Orientierung über das Geschäftsjahr 2017Eingang am: 17.08.2018
Rat des Kantons Basel Stadt Landrat des Kantons Basel Landschaft Interparlamentarische Geschäftsprüfungskommission für die Schweizerischen Rheinhäfen IGPK Rheinhäfen An den Grossen Rat 18 0616 02 Bericht der Interparlamentarischen Geschäftsprüfungskommission für die Schweizerischen Rheinhäfen IGPK Rheinhäfen
Ratschlag zur Realisierung von Massnahmen zu Gunsten des Fuss- und Veloverkehrs in der St. Alban-Vorstadt zwischen St. Alban-Graben und Malzgasse im Zuge anstehender ErneuerungsarbeitenEingang am: 17.08.2018
Rat des Kantons Basel Stadt Umwelt Verkehrs und Energiekommission UVEK An den Grossen Rat 17 1165 02 Umwelt Verkehrs und Energiekommission Basel 15 August 2018 Kommissionsbeschluss vom 15 August 2018 Bericht der Umwelt Verkehrs und Energiekommission zum Ratschlag zur Realisierung von Massnahmen zu Gunsten
Ratschlag betreffend Teilrevision des Gesetzes über die Industriellen Werke Basel (IWB-Gesetz) vom 11. Februar 2009 - Einführung datenschutzrechtlicher GrundlagenEingang am: 17.08.2018
Rat des Kantons Basel Stadt Umwelt Verkehrs und Energiekommission UVEK An den Grossen Rat 17 1961 02 Umwelt Verkehrs und Energiekommission Basel 15 August 2018 Kommissionsbeschluss vom 15 August 2018 Bericht der Umwelt Verkehrs und Energiekommission zum Ratschlag betreffend Teilrevision des Gesetzes über
Ratschlag betreffend Ausgabenbewilligung für die Erweiterung und Sanierung der kommunalen Kläranlage ARA Basel der ProRheno AGEingang am: 17.08.2018
Rat des Kantons Basel Stadt Umwelt Verkehrs und Energiekommission UVEK An den Grossen Rat 18 0565 02 Umwelt Verkehrs und Energiekommission Basel 15 August 2018 Kommissionsbeschluss vom 15 August 2018 Bericht der Umwelt Verkehrs und Energiekommission zum Ratschlag betreffend Ausgabenbewilligung für die
Ratschlag und Bericht betreffend Umsetzung der Steuervorlage 17 im Kanton Basel-StadtEingang am: 17.08.2018
Rat des Kantons Basel Stadt Wirtschafts und Abgabekommission WAK An den Grossen Rat 18 0564 02 16 5022 04 14 5163 04 16 1597 05 17 1879 03 Basel 30 Juli 2018 Kommissionsbeschluss vom 13 August 2018 Bericht der Wirtschafts und Abgabekommission des Grossen Rates zum Ratschlag und Bericht betreffend Umsetzung der
Motion Dieter Werthemann und Konsorten betreffend Steuersenkung zu Gunsten des MittelstandesEingang am: 17.08.2018
Rat des Kantons Basel Stadt Wirtschafts und Abgabekommission WAK An den Grossen Rat 18 0564 02 16 5022 04 14 5163 04 16 1597 05 17 1879 03 Basel 30 Juli 2018 Kommissionsbeschluss vom 13 August 2018 Bericht der Wirtschafts und Abgabekommission des Grossen Rates zum Ratschlag und Bericht betreffend Umsetzung der
Anzug Stephan Mumenthaler und Konsorten betreffend keine Steuern auf Steuern: Erhöhung des Steuerabzugs für Krankenversicherungsprämien auf mindestens die Höhe der kostengünstigsten gesetzlich notwendigen KrankenkassenprämienEingang am: 17.08.2018
Rat des Kantons Basel Stadt Wirtschafts und Abgabekommission WAK An den Grossen Rat 18 0564 02 16 5022 04 14 5163 04 16 1597 05 17 1879 03 Basel 30 Juli 2018 Kommissionsbeschluss vom 13 August 2018 Bericht der Wirtschafts und Abgabekommission des Grossen Rates zum Ratschlag und Bericht betreffend Umsetzung der
Kantonale Volksinitiative "Topverdienersteuer: Für gerechte Einkommenssteuern in Basel"Eingang am: 17.08.2018
Rat des Kantons Basel Stadt Wirtschafts und Abgabekommission WAK An den Grossen Rat 18 0564 02 16 5022 04 14 5163 04 16 1597 05 17 1879 03 Basel 30 Juli 2018 Kommissionsbeschluss vom 13 August 2018 Bericht der Wirtschafts und Abgabekommission des Grossen Rates zum Ratschlag und Bericht betreffend Umsetzung der
Kantonale Volksinitiative "Mittelstand entlasten - Krankenkassenprämien von den Steuern abziehen! (Krankenkassen-Initiative)"Eingang am: 17.08.2018
Rat des Kantons Basel Stadt Wirtschafts und Abgabekommission WAK An den Grossen Rat 18 0564 02 16 5022 04 14 5163 04 16 1597 05 17 1879 03 Basel 30 Juli 2018 Kommissionsbeschluss vom 13 August 2018 Bericht der Wirtschafts und Abgabekommission des Grossen Rates zum Ratschlag und Bericht betreffend Umsetzung der
Bericht des Gerichtsrates betreffend Erhöhung Pensum Jugendgerichtspräsidium von 30 % auf 50 %Eingang am: 17.08.2018
des Kantons Basel Stadt An den Grossen Rat 18 5257 01 Basel 13 August 2018 Gerichtsratsbeschluss vom 2018 Erhöhung Pensum Jugendgerichtspräsidium von 30 auf 50 Den Mitgliedern des Grossen Rates des Kantons Basel Stadt zugestellt am 17 August 2018 Seite 1 8 Gerichtsrat des Kantons Basel Stadt Inhalt 1
Interpellation Nr. 74 Patricia von Falkenstein betreffend Aufnahme von Gymnasiastinnen und Gymnasiasten aus dem Fricktal in Basler GymnasienEingang am: 16.08.2018
Nr 74 September 2018 18 5258 01 betreffend Aufnahme von Gymnasiastinnen und Gymnasiasten aus dem Fricktal in Basler Gymnasien Gemäss Medienberichten prüft der Kanton Aargau den Bau eines Gymnasiums im Fricktal Bis heute besuchen Fricktaler Schülerinnen und Schüler die Gymnasien in Basel Landschaft und in Basel
Anzug Martin Lüchinger und Konsorten betreffend Parkkarten im Wettsteinquartier aufgrund der Arealentwicklung Roche und dem Messebetrieb der Messe Schweiz (MCH)Eingang am: 15.08.2018
des Kantons Basel Stadt An den Grossen Rat 16 5305 02 BVD P165305 Basel 15 August 2018 Regierungsratsbeschluss vom 14 August 2018 Anzug Martin Lüchinger und Konsorten betreffend Parkkarten im Wettsteinquartier aufgrund der Arealentwicklung Roche und dem Messebetrieb der Messe Schweiz MCH Der Grosse Rat hat
Anzug Tanja Soland und Konsorten betreffend Schaffung von Wohnraum aufgrund der Verdichtung auf dem Roche-ArealEingang am: 15.08.2018
des Kantons Basel Stadt An den Grossen Rat 16 5306 02 BVD P165306 Basel 15 August 2018 Regierungsratsbeschluss vom 14 August 2018 Anzug Tanja Soland und Konsorten betreffend Schaffung von Wohnraum aufgrund der Verdichtung auf dem Roche Areal Der Grosse Rat hat an seiner Sitzung vom 21 September 2016 den
Anzug Brigitte Hollinger und Konsorten betreffend Aufnahme von Jesidinnen durch den Kanton Basel-StadtEingang am: 15.08.2018
des Kantons Basel Stadt An den Grossen Rat 17 5250 02 WSU P175250 Basel 15 August 2018 Regierungsratsbeschluss 14 August 2018 Anzug Brigitte Hollinger und Konsorten betreffend Aufnahme von Jesidinnen durch den Kanton Basel Stadt Der Grosse Rat hat an seiner Sitzung vom 15 November 2017 den nachstehenden Anzug
Interpellation Nr. 62 Thomas Grossenbacher betreffend geplanten Landhof-ParkingEingang am: 15.08.2018
des Kantons Basel Stadt An den Grossen Rat 18 5213 02 BVD P185213 Basel 15 August 2018 Regierungsratsbeschluss vom 14 August 2018 Interpellation Nr 62 Thomas Grossenbacher betreffend geplanten Landhof Parking Eingereicht vor der Grossratssitzung vom 12 September 2018 Im Sommer 2017 erhielt die Zum Greifen
Motion Beatrice Messerli und Konsorten betreffend Streichung der Leistungschecks an der Basler VolksschuleEingang am: 15.08.2018
des Kantons Basel Stadt An den Grossen Rat 18 5121 02 17 5015 02 ED P185121 P175015 Basel 15 August 2018 Regierungsratsbeschluss vom 14 August 2018 P185121 Motion Beatrice Messerli und Konsorten betreffend Streichung der Leistungschecks an der Basler Volksschule Stellungnahme P175015 Anzug Katja Christ und
Schriftliche Anfrage Annemarie Pfeifer betreffend Leistungschecks an der Basler VolksschuleEingang am: 15.08.2018
des Kantons Basel Stadt An den Grossen Rat 18 5201 02 ED Präsidialnummer P185201 Basel 15 August 2018 Regierungsratsbeschluss vom 14 August 2018 Schriftliche Anfrage Annemarie Pfeifer betreffend Leistungschecks an der Basler Volksschule Das Büro des Grossen Rates hat die nachstehende Schriftliche Anfrage
Anzug Katja Christ und Konsorten betreffend standardisierte LeistungschecksEingang am: 15.08.2018
des Kantons Basel Stadt An den Grossen Rat 18 5121 02 17 5015 02 ED P185121 P175015 Basel 15 August 2018 Regierungsratsbeschluss vom 14 August 2018 P185121 Motion Beatrice Messerli und Konsorten betreffend Streichung der Leistungschecks an der Basler Volksschule Stellungnahme P175015 Anzug Katja Christ und
Motion der Justiz-, Sicherheits- und Sportkommission betreffend Unterstützung der jüdischen Gemeinden im Kanton Basel-StadtEingang am: 15.08.2018
des Kantons Basel Stadt An den Grossen Rat 18 5157 02 JSD P185157 Basel 15 August 2018 Regierungsratsbeschluss vom 14 August 2018 Motion der Justiz Sicherheits und Sportkommission betreffend Unterstützung der jüdischen Gemeinden im Kanton Basel Stadt Stellungnahme Der Grosse Rat hat an seiner Sitzung vom
Ratschlag betreffend den Ausbau der Informatikinfrastruktur an den vollschulischen Angeboten der Sekundarstufe II Basel-Stadt (Gymnasien, Fachmaturitätsschule, Wirtschaftsmittelschule)Eingang am: 15.08.2018
des Kantons Basel Stadt An den Grossen Rat 18 1006 01 ED P181006 Basel 15 August 2018 Regierungsratsbeschluss vom 14 August 2018 Ratschlag betreffend den Ausbau der Informatikinfrastruktur an den vollschulischen Angeboten der Sekundarstufe II Basel Stadt Gymnasien Fachmaturitätsschule Wirtschaftsmittelschule

Zurückspringen zu: Sprungnavigation