Basel-Stadt kennt im Gegensatz zu den meisten anderen Kantonsparlamenten eine Amtszeitbeschränkung. Wer dem Grossen Rat ununterbrochen während vier Amtsperioden (bis 2009: drei) angehört hat, ist für die nächstfolgende Amtsperiode nicht wählbar. Angebrochene Amtsperioden werden vollen Amtsperioden gleichgestellt.
 

Publikation der Tagesordnung: 4. Mai, 10.00 Uhr 

Mitteilungen

schulklasse gym muensterplatz front disk

Schauplatz Parlament

» Aktuelles & Historisches

Heimspiel: Heimspiel für Grossratspräsident und Lehrer Remo Gallacchi: Drei Klassen «seines» Gymnasiums blickten hinter die Rathauskulissen und löcherten Ratsmitglieder mit Fragen. » mehr

Vor 50 Jahren: Am 17. März 1968 konnten die Baslerinnen und Basler erstmals Frauen in den Grossen Rat wählen. 14 schafften den Einzug » mehr

Frau Grossrätin! Hier geht's zum Film von 1971

 

Zurückspringen zu: Sprungnavigation