Die Website www.grosserrat.bs.ch ist das Portal zum Grossen Rat, d.h. zum Parlament des Kantons Basel-Stadt und der Stadt Basel. Der Grosse Rat unternimmt alle Anstrengungen, um einen sicheren Betrieb der Website sicherzustellen. Dennoch können Mängel wie z.B. Datenverlust oder -verfälschung, Virenbefall, Betriebsunterbruch etc. nicht ausgeschlossen werden. Der Zugriff auf die Website erfolgt deshalb auf eigene Gefahr und in eigener Verantwortung.

Personen, welche auf diese Website zugreifen und Informationen abrufen, erklären sich mit den nachfolgenden Bestimmungen einverstanden:

Copyright
Diese Website ist urheberrechtlich geschützt. Das Herunterladen und Ausdrucken von Inhalten ist gestattet. Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung des Grossen Rates ist jede weitere nicht gesetzlich erlaubte Vervielfältigung, Veränderung und Weiterverwendung von Inhalten, auch des Quellcodes, untersagt.

Haftungsausschluss
Der Grosse Rat lehnt jegliche Haftung für Schäden oder Folgeschäden ab, die sich aus dem Zugriff auf seine Website beziehungsweise auf einzelne Teile davon (wie z.B. heruntergeladene Dokumente), deren Benutzung (bzw. aus der Unmöglichkeit des Zugriffs oder der Benutzung) oder Links auf andere Websites ergeben.

Gewährleistungsausschluss
Der Grosse Rat verwendet all seine Sorgfalt darauf, dass die Informationen auf der Website zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt und aktuell sind und keine Rechte Dritter (insbesondere Rechte des Persönlichkeitsschutzes) verletzen. Dennoch kann er keine Gewährleistung hinsichtlich der Genauigkeit, Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit der Information machen. Massgebliches Publikationsorgan ist das Kantonsblatt. (Elektronische Fassung: www.kantonsblatt.bs.ch).

Verknüpfte Websites (Links) und Framing
Die Website enthält Links zu Websites von Dritten, unter anderem zu privaten Angeboten. Der Grosse Rat übernimmt für deren Inhalt, den darauf angebotenen Produkten, Dienstleistungen oder sonstigen Angeboten sowie für die Einhaltung von Datenschutzbestimmungen keine Verantwortung. Ohne das ausdrückliche Einverständnis des Webmasters Peter Frankenbach ist es nicht erlaubt, Inhalte der Website des Grossen Rates in fremde Websites zu framen.

Schutz des Baselstabes
Der Baselstab als offizielles Wappen des Kantons Basel-Stadt ist gemäss dem Bundesgesetz zum Schutz öffentlicher Wappen und anderer öffentlicher Zeichen vom 5. Juni 1931 geschützt und darf insbesondere nicht zu geschäftlichen Zwecken genutzt werden.

Zugang für Behinderte (Accessibility)
Der Grosse Rat ist bestrebt, sein Internet-Angebot auch Behinderten, insbesondere Sehbehinderten, zugänglich zu machen. Die Website wird nach und nach gemäss den Anforderungen der Accessibility umgestaltet.

 

Zurückspringen zu: Sprungnavigation