Die Finanzkommission hat ihren Bericht zum vom Regierungsrat angepassten Kantonsbudget 2015 verabschiedet. Sie beantragt dem Grossen Rat mit 9:1 Stimmen bei drei Enthaltungen Zustimmung zum überarbeiteten Budget, mit einer Änderung: Die von der Regierung vorgeschlagene Kürzung von 50'000 Franken bei der Jugendkulturpauschale unterstützt eine knappe Kommissionsmehrheit nicht. Die Finanzkommission stellt Antrag, das Budget um diesen Betrag zu verschlechtern.

Ganzer Bericht: Bericht der Finanzkommission zum angepassten Budget 2015

(Meldung des Parlamentsdiensts) 

Zurückspringen zu: Sprungnavigation