Grossratspräsidentin Dominique König hat an der Bundesfeier auf dem Bruderholz die 1. August-Rede gehalten. Ins Zentrum ihrer Gedanken stellte sie die "Swissness". In Anspielung auf das neue Swissness-Gesetz sagte sie, Swissness bedeute mehr als 80 Prozent Rohstoff aus dem eigenen Land. Es bedeute auch einen offenen Geist, den Einbezug der Zugezogenen und einen regen Austausch mit Europa und den anderen Kontinenten.

Sie finden die Rede als PDF hier:

1. August-Rede 2016 von Grossratspräsidentin Dominique König

 

 

Zurückspringen zu: Sprungnavigation