Olivier Battaglia, der am 23. Oktober als Bettinger Vertreter in den Grossen Rat gewählt worden ist, wird im neuen Parlament der LDP-Fraktion angehören. Angetreten ist er als Mitglied des Vereins "Aktives Bettingen".

Battaglia hat dem Parlamentsdienst mit Schreiben vom 31. Oktober mitgeteilt, dass er neben seiner Mitgliedschaft im Verein "Aktives Bettingen" auch aktives Mitglied der LDP ist und im neuen Parlament bei der Partei und Fraktion LDP wirken wird. LDP-Fraktionspräsident Michael Koechlin hat die Aufnahme von Battaglia in die Fraktion bestätigt.

Das neue Parlament nimmt seine Arbeit im Februar 2017 auf. Mit dem Beizug Battaglias erhöht sich die Grösse der LDP-Fraktion im neuen Parlament auf 15 Sitze.

(Mitteilung Parlamentsdienst)

  

Zurückspringen zu: Sprungnavigation