Jérôme Thiriet übernimmt im Grossen Rat den Sitz von Daniel Spirgi, der aus beruflichen Gründen auf 13. Februar zurücktritt (Grünes Bündnis). Der Regierungsrat hat die Wahl heute validiert.

Der 36-jährige Thiriet, der im Wahlkreis Basel Ost für die Grünen nachrückt, wird erstmals in der Februarsitzung teilnehmen. Beruflich ist er CEO eines Velokurier-Unternehmens. Als Strassenvelokurier hat er auch bereits den Weltmeistertitel geholt.

Webmitteilung des Parlamentsdiensts 

 

Zurückspringen zu: Sprungnavigation