Der Grosse Rat wird für die kommenden zwölf Monate von Joël Thüring (SVP) präsidiert. Er ist vom Plenum heute mit 63 von 98 Stimmen gewählt worden. Mit Jahrgang 1983 bzw. 33 Jahren ist der neue Ratspräsident der jüngste «höchste Basler» seit über hundert Jahren. Auf dem Sitz des Statthalters nimmt Remo Gallacchi (CVP/EVP) Platz.

Joël Thüring war von 2005 bis 2006 Mitglied des Grossen Rates und hat nun wieder seit 2013 Einsitz im Parlament. Letztes Jahr wurde er zum Statthalter gewählt. Nun löst er Dominique König-Lüdin (SP) an der Spitze des Grossen Rates ab.

Thüring ist gelernter Kaufmann. Heute arbeitet er beruflich als Polit-Consultant und führt so u.a. das Sekretariat der SVP Basel-Stadt. Neben dem Grossen Rat gehört er auch dem Bürgergemeinderat an und ist ehrenamtlich im Vorstand der Mobilen Jugendarbeit Basel und Riehen sowie beim Bund der Steuerzahler Basel-Stadt tätig. Der Politik hat er sich bereits in jungen Jahren verschrieben. So war er Präsident der Jungen SVP Basel-Stadt und der Jungen SVP Schweiz, später (bis 2006) auch Fraktionspräsident der SVP Basel-Stadt. Zu seinen Hobbies zählt Thüring neben der Politik das Reisen und ein gutes Essen mit Freunden.

In seinem Präsidialjahr möchte der neue Grossratspräsident gerade bei jüngeren Leuten für ein politisches Engagement werben. Gleichzeitig ist es ihm wichtig, dass die wirtschaftliche Prosperität des Stadtkantons erhalten bleibt und die Beziehungen mit Basel-Landschaft, aber auch den weiteren regionalen und grenzüberschreitenden Partnern weiter gefestigt werden. Entsprechend wird Thüring mit den diesbezüglichen Gemeinwesen, Institutionen und Verbänden den intensiven Dialog suchen.

Zum Statthalter hat der Grosse Rat auf Vorschlag der CVP/EVP mit 81 von 96 Stimmen Remo Gallacchi gewählt. Der 48-Jährige gehört dem Grossen Rat seit 2008 an. Beruflich arbeitet der diplomierte Physiker als Lehrer und Konrektor am Gymnasium Münsterplatz. Gallacchi ist Vizepräsident der CVP; 2008 bis 2013 führte er die CVP-Grossratsfraktion.

Auch das Ratsbüro ist gewählt worden

Der Grosse Rat hat heute ausserdem seine siebenköpfige Geschäftsleitung gewählt. Im Ratsbüro sind neben Joël Thüring und Remo Gallacchi in den kommenden vier Jahren Salome Hofer (SP), David Jenny (FDP), Danielle Kaufmann (SP), Michelle Lachenmeier (GB) und Heiner Vischer (LDP) vertreten.

 

Weitere Auskünfte

Joël Thüring

Grossratspräsident

Telefon  +41 79 344 53 09

 

Hinweis:

Fotos zu den Neugewählten zum Download finden Sie hier.